Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für 20:00 Uhr – DAS LETZTE MAL – Komödie von Emmanuel Robert-Espalieu – die bürger & der gorr

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2020

20:00 Uhr – DAS LETZTE MAL – Komödie von Emmanuel Robert-Espalieu – die bürger & der gorr

6. Februar um 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 11. October 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 16. November 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. December 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 6. February 2020

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 14. February 2020

BÜHNE 602, Warnowufer 55
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern 18057 Deutschland
+ Google Karte
€17,00

DAS LETZTE MAL Komödie von Emmanuel Robert-Espalieu die bürger & der gorr „Liebling, du wirst heute Nacht sterben. Ich habe dich vergiftet.“ So beginnt der abgründig komische Dialog eines Ehepaars, das beim gemeinsamen Abendessen sitzt. Ein Fünkchen Liebe ist bei ihr aber noch da, deshalb soll der Tod des Mannes ein schöner sein: Schnell und – wie ihr vom Gärtner versichert wurde – schmerzfrei. Die Perspektive des Mannes ist naturgemäß eine andere. Den beiden bleiben eineinhalb Stunden… „Eine abgefahrene Komödie…

Mehr erfahren »

20:00 Uhr – DAS LETZTE MAL – Komödie von Emmanuel Robert-Espalieu – die bürger & der gorr

14. Februar um 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 11. October 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 16. November 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. December 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 6. February 2020

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 14. February 2020

BÜHNE 602, Warnowufer 55
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern 18057 Deutschland
+ Google Karte
€17,00

DAS LETZTE MAL Komödie von Emmanuel Robert-Espalieu die bürger & der gorr „Liebling, du wirst heute Nacht sterben. Ich habe dich vergiftet.“ So beginnt der abgründig komische Dialog eines Ehepaars, das beim gemeinsamen Abendessen sitzt. Ein Fünkchen Liebe ist bei ihr aber noch da, deshalb soll der Tod des Mannes ein schöner sein: Schnell und – wie ihr vom Gärtner versichert wurde – schmerzfrei. Die Perspektive des Mannes ist naturgemäß eine andere. Den beiden bleiben eineinhalb Stunden… „Eine abgefahrene Komödie…

Mehr erfahren »