Die Compagnie de Comédie sagt DANKE

Die Compagnie de Comédie sagt DANKE

Die großzügige Spende der VR-Bank Rostock ist für die Sommerbespielung der Compagnie de Comédie im Klostergarten, Kloster zum Heiligen Kreuz, von größter Bedeutung. Mit den 20.000 € konnte das Theater ein neues Bühnendach für die Künstler erwerben. Ein tolles Geschenk! Für die Theaterarbeit ist diese Dachkonstruktion optimal, nicht nur für die Schauspieler, die nun geschützt allen Wetterwidrigkeiten trotzen können, sondern auch für die Techniker.
Das neue Traversensystem bietet zahlreiche Möglichkeiten, um ein völlig neues Lichtkonzept – Schritt für Schritt – in die Realität umzusetzen.
Zudem sieht die Überdachung einfach toll aus!
Das Sommertheater von Ende Mai bis Anfang September ist als Angebot
mit ca. 85 Veranstaltungen seit 27 Jahren ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in der Hansestadt Rostock.
Durch zahlreiche Gäste aus Nah und Fern, die die Freilichtbühne besuchen, wird die touristische Attraktivität unserer Region erhöht.

Martina Witte, Theaterleitung

NDR-1 Radio MV Ostseestudio Rostock

Der Mitschnitt vom 24.05.2017 auf Radio Lohro.

 

Download-Link
https://wetransfer.com/downloads/3e08e9490439c5c456faeb39e1bc8b4f20170526144410/3e83aed040ee3b8a35d14c00d65fda7520170526144410/7dc61b

Download-Link
https://wetransfer.com/downloads/76bbb2f1a8fff1bf6d8ad8afac16c0d120170524140326/551461fb1eb85fdfe786b431296754f320170524140326/58d839