Peer Roggendorf

Der gebürtige Bremer studierte an der Universität für Film und Fernsehen in Potsdam Babelsberg Schauspiel.

Er spielte unter anderem am Südthüringischen Staatstheater Meiningen, Mecklenburgischem Staatstheater Schwerin, Volkstheater Rostock, Hans-Otto-Theater Potsdam, Bremer Theater, Theater an der Parkaue-Junges Staatstheater Berlin, Deutsch-Sorbischen-Volkstheater Bautzen sowie bei den Schlossfestspielen Ettlingen.

Seit 2013 ist Peer Roggendorf als freier Schauspieler tätig und lebt in Rostock